Günstige Werbefächer aus Papier sorgen für frischen Wind Individuelle Werbefächer
SUCHEN

RSS

Individuelle Werbefächer

Günstige Werbefächer aus Papier sorgen für frischen Wind

08/2010
druckdeal.de

An heißen Tagen sind Handfächer wahrscheinlich ein ebenso beliebtes Mittel, einen kühlen Kopf zu bewahren, wie eine ordentliche Portion Eiskrem, zwar ohne kulinarischen Genuss, dafür aber umso länger haltbar. Mit einem individuellen und ausgefallenen Motiv bedruckt werden sie sicher gerne zur Hand genommen und eignen sich so hervorragend als Werbemittel.

Werbefächer aus Papier
Quelle: F&W Mayer GmbH & Co. KG

Die Handfächer des Werbemittelherstellers F&W Mayer sind auf den ersten Blick ganz einfache Handfächer, die aus festem Papier gefertigt sind. Allerdings werden sie im Gegensatz zu den meisten im Handel angebotenen Plano-Fächern, bei denen der Griff wegen der notwendigen Stabilität aus Kunststoff besteht, vollständig aus Papier gefertigt. Der Papiergriff erhält hier seine Stabilität durch eine besondere Stanz- und Falttechnik.

Die Fächer werden je nach Qualität aus 300 g/qm und 400 g/qm starkem Chromokarton gefertigt und vollflächig bedruckt. Das Format beträgt ca. 28 x 19,5 cm. Die Herstellung aus Papier macht den Fächer nicht nur zu einem vergleichsweise umweltfreundlichen Produkt, der Fächer kann so auch besonders günstig angeboten werden.

Interessante Druckerei oder Händler zum Thema
Fwmayer.com zur Detailseite

Verknüpfte Produkte

Fächer bedrucken

Kommentare

Der Artikel hat 0 Kommentare. Was meinen Sie dazu?

Schreiben Sie einen Kommentar

Name
E-Mail - wird nicht veröffentlicht
Kommentar
* Pflichtangaben

Ähnliche Beiträge zu Produkten

 01.06.2016
Das neue Online-Portal „Display-Store ArtiosCAD“ bietet seinen Kunden ein weiteres Angebot zum Durchstarten in neue Geschäftsmöglichkeiten. Basierend auf einer umfassenden Online-Bibliothek aus bewährten Entwurfsvorlagen und Basisparametern bietet er eine breite Auswahl an produktionsfertigen Entwürfen, die lediglich hinsichtlich der Größe angepasst werden müssen. mehr...
 23.01.2016
Mit jedem zusätzlich aktivierten Sinn zünden 1.000 Pozent mehr Neuronen in unseren Köpfen. Wissenschaftler nennen das „multisensorische Verstärkung“. Bekannt ist: Emotions sells. Wenn es um den Transport von Emotionen geht, können Standarddrucksachen und digitale Medien nicht mithalten. mehr...
 11.01.2016
Täglich prassen Hunderte Werbebotschaften auf uns ein. Im Minutentakt werden wir mit neuen Reizen, Angeboten, Preisnachlässen und Sonder-Sonderangeboten überflutet. Während wir das nächste Highlight gierig auf dem Smartphone herbeiwischen, vermögen uns gerade Drucksachen sehr häufig zu interessieren. mehr...
 08.01.2016
Polen, Ungarn, Frankreich. Deutschland? Die europäische Medienlandschaft ist offensichtlich auf dem Weg zurück in die Vergangenheit. Während hierzulande mit Schrecken über diese Entwicklung berichtet wird, streiten wir darüber, ob die Strukturen der deutschen Medienlandschaft wirklich besser sind. Auch der mediale Umgang mit den Ereignissen in Köln war wohl wie so oft in der Vergangenheit mit grobem Vorsatz lückenhaft. mehr...
 02.12.2015
Der deutsche Verpackungskongress versammelt die Verpackungswirtschaft zum Branchengipfel am 3. und 4. März 2016 in Berlin. Neben Fachvorträgen und Abendveranstaltung bietet „das Netzwerk für Entscheider und Experten“ eine Werksbesichtigung und einen Workshop zum Thema „Digitale Transformation im Vertrieb“. mehr...
 19.11.2015
„Verpackung ist nicht alles aber ohne Verpackung ist alles nichts“, könnte man ein geflügeltes Wort abwandeln, wenn es um die attraktive Präsentation von Produkten und Präsenten geht. Im übertragenen Sinne ist sogar jede Art von Werbung Verpackung. Auf jeden Fall gehört sie zum Kerngeschäft von Werbeagenturen, Medien und Medienproduzenten. Dabei ist es immer hilfreich, wenn Berater und Außendienstler praktische Beispiele von realen Verpackungsideen in Gestalt von Präsentationsprodukten anschaulich machen können und auf diese Weise zusätzliche Aufträge generieren. mehr...
 07.10.2015
Tablets im Außendienst haben die unhandlichen Laptops ersetzt und angesichts des rasanten Vormarsches von Tablets als „Werkzeug“ ist es naheliegend, sie auch im gewünschten Design des jeweiligen Unternehmens zu gestalten. Achilles präsentiert hat jetzt robuste Schutzhüllen für Tablets entwickelt, die individuell nach den Bedürfnissen von Unternehmen gestaltet werden können. mehr...
 14.08.2015
Fast 200 Einreicher aus sieben Nationen haben ihre Arbeiten beim Deutschen Verpackungspreis eingereicht. Die 53 innovativsten Lösungen sind mit einer Nominierung für den Preis ausgezeichnet und werden jetzt mit Bild und mit Wertung der Jury in einer Onlinegalerie vorgestellt. mehr...
 11.08.2015
Ein moderner Maschinenpark und Druckverfahren vom Offset- bis zum UV-Digitaldruck ermöglichen optimale und wirtschaftliche Lösungen für jeden Bedarf, egal ob Klein- oder Großauflagen. Dabei kommen ganz unterschiedliche Materialien wie Papier, Pappe, Acryl, Schaumstoff oder Priplak zum Einsatz. Eigentlich müsste eher von Veredelung gesprochen werden als von Druck. mehr...
 18.06.2015
Das Hamburger Museum der Arbeit zeigt mit historischen Arbeitsgeräten den Alltag von Buchbindern, Bleisätzern und Druckern des 19. und 20. Jahrhunderts. Vorführungen und Veranstaltungen zeigen eindrucksvoll, welche Errungenschaften der Offsetdruck in diesen Tagen erlangt hat. mehr...
BETA
20.01.2018

Newsletter für Leser

Ihre E-Mail - Adresse

   Abmelden